pressakey.com - Blog-Magazin für Videospiele & Entertainment

pressakey.com



Aktuelle Reviews und Artikel:





Resident Evil 0 HD - Review

Dass sich die momentane Welle der Neuauflagen für die Publisher mehr als nur rechnet und frisches Geld in die Kassen spült, dürfte selbst dem letzten Gamer klar geworden sein. Ganz vorn dabei ist hier selbstverständlich Capcom, die nach dem Remaster des Remakes des Serienerstlings im letzten Jahr nun das Prequel dazu auf die aktuelle Konsolengeneration portiert haben. Als Resident-Evil-Veteran erster Stunde, habe ich Resident Evil: Zero natürlich mit großer Vorfreude erwartet. Doch schon nach wenigen Stunden Spielzeit verflog diese und Ernüchterung machte sich breit. Weshalb das Spielkonzept heute nicht mehr ganz so gut funktioniert wie noch vor 13 Jahren und wer überhaupt hinter dem Ausbruch des Virus steckt, der für alles Übel sorgt, erfahrt ihr in der Review zum Remaster.

 Kommentieren   3  |  Horror-Adventure  |  PCPS3PS4Xbox360XboxOne  



Geschrieben von Haschbeutel am 26. Januar 2016

PAKcast #15 - Fünf Spiele ... - die das Spielverhalten prägten

Viele Spieler kennen das: es gibt diese Games, die erinnerungswürdige Meilensteine in der eigenen Spiele-Historie setzen. Egal ob wegen einer speziellen Spielmechanik oder weil es im Genre irgend etwas besonderes gemacht hat, das nachhaltig Eindruck hinterlassen hat. Es sind diese Spiele, mit denen man alle späteren Titel immer wieder vergleicht oder die sogar schuld daran sind, warum man Spiel A total gerne hat und Spiel B kategorisch links liegen lässt. Zusammen mit meinem heutigen Podcast-Gast mache ich eine Reise in die Vergangenheit und schaue, welche Spiele uns geprägt haben.






Assassin's Creed Chronicles: India - Review

Der Mittelteil einer Trilogie, ob nun Film-, Buch oder Videospiel, hat es üblicherweise nie leicht, heißt es. Grund: Während der Auftakt der Serie den Ton bereits gesetzt hat, steht das Finale noch aus und die zweite Episode hängt irgendwo dazwischen. Im Fall von Assassin's Creed Chronicles, das von den Climax Studios und in Zusammenarbeit mit Ubisoft Montreal als dreiteilige Serie angelegt wurde, besteht diese Gefahr allerdings nicht, da jede Folge eine eigene Story erzählt. Nachdem die Geschichte der Meisterassassinen im 2,5D-Format während der Ming-Dynastie in China begann, steht nun mit Indien der Subkontinent und das Reich der Sikhs auf dem Plan. Ob das Spiel seine Schleich- und Meuchelfähigkeiten optimal ausspielen kann, erfahrt ihr in meiner Review.

 2 Kommentare   4  |  Stealth-Action  |  PCPS4XboxOne  



Geschrieben von Kithaitaa am 20. Januar 2016

Die Gewinner! Auflösung unseres Mitmach-Gewinnspiels 2015 ...

Das oft zitierte "verflixte siebte Jahr" haben wir erfolgreich überstanden und auch unser alljährliches GOTY-Gewinnspiel lockte zuletzt wieder mit zahlreichen Preisen. "Welche Spiele haben euch 2015 gefallen und welche eher nicht", die Frage dürfte (nicht nur) für treue Fans wenig überraschend gewesen sein, weshalb wieder zahlreiche User in die Tasten gehauen haben - die attraktiven Gewinne unserer Sponsoren waren sicherlich auch ein gutes Argument. Ich habe mich die letzten Tage vor den knisternden Kamin gesetzt, all eure Beiträge gelesen und mit Excel und Zufallsgenerator bewaffnet die Gewinner mitsamt (Wunsch)preisen ausgelost. Um die Spannung nicht noch weiter zu strapazieren, hier nun die Auflösung unseres GOTY-Gewinnspiels 2015.




Geschrieben von Haschbeutel am 12. Januar 2016

PAKcast #14 - Ein Ausblick auf das Spielejahr 2016

Neues Jahr, neues Glück, neue Spiele. Wir starten direkt mit einem PAKcast in kuscheliger, interner Runde durch. Tim, Darius, Kai und Phil wagen einen Blick auf das Spielejahr 2016. Auf was freuen wir uns und was wirft eventuell die ersten Sorgenfalten auf die Stirn? Auf welchen Titeln liegen unsere Hoffnungen und was darf uns auf keinen Fall entgehen? Diese und weitere Fragen gibt's ab sofort auf die Ohren. Wir wünschen wie immer viel Spaß beim Zuhören, hoffen auf ein gutes Jahr 2016 ohne große Enttäuschungen und freuen uns auf die ein oder andere positive Überraschung.




SteamWorld Heist - Review


Von Cowbots und anderem Schwermetall
Geschrieben von Jari am 11. Januar 2016


SteamWorld Heist - Review

Vor zwei Jahren brachten Image & Form Games mit SteamWorld Dig eine Art Plattform- und Minen-Simulator mit Metroid-Elementen auf den Markt. Nun legt das Studio mit SteamWorld Heist nach und siedelt sein neues Spiel auf dem Nintendo 3DS zwar in einem ähnlichen Universum an, präsentiert dabei mit einem rundenbasierten Strategiespiel á la XCOM allerdings einen gänzlich anderen Ansatz. Ob der aktuelle Titel überzeugen kann, erfahrt ihr in meiner Review.

 Kommentieren   4  |  Arcade-Strategie  |  PCMacPS4XboxOneWiiU3DSPSVita  



Geschrieben von Kithaitaa am 11. Januar 2016

Videospielespaß im Januar 2016 - die Game-Releases des Monats

Es geht wieder los. Auch im neuen Jahr liefern wir euch mit unserer Release-Collage jeden Monat einen Überblick über die jeweiligen Neuerscheinungen in Sachen Games. Traditionell ist im Januar eigentlich nicht so viel los, doch 2016 startet verhältnismäßig gut und so dürfte vielleicht bereits das ein oder andere für euch dabei sein. Und da du gerade hier bist, aktuell läuft noch unser GOTY-2015-Gewinnspiel, falls du dich über die Top- und Flop-Spiele des vergangenen Jahres auslassen und etwas gewinnen möchtest.






Just Cause 3 - Review

Oft sind Videospiele verdammt schwer zu erklären - weil sie auf komplexe Mechaniken bauen, abstrakte Geschichten erzählen oder weil sie einfach anders und einzigartig sind. Und manchmal bedarf es nur weniger Worte: "In Just Cause 3 explodieren Dinge" etwa umschreibt Avalanche's neuesten Action-Spielplatz so treffend, dass man kaum weiter ausschweifen müsste. Wohin auch? Zur Story? Zur Spielmechanik? Zum Missionsdesign? Zu all dem gibt es wenig zu erzählen, denn eigentlich ist mit "Es explodieren Dinge" schon alles gesagt. Bleibt also nur die Frage übrig, welche Dinge denn tatsächlich explodieren. Und selbst die ist sehr schnell beantwortet.

 1 Kommentar   3  |  Third-Person-Action  |  PCPS4XboxOne  



Rainbow Six: Siege - Review


Mit Knall, Bumm und Patrone
Geschrieben von Nawrock am 5. Januar 2016


Rainbow Six: Siege - Review

Viele Jahre haben wir von Team Rainbow nichts mehr gehört. Nach den letzten Rainbow-Six-Spielen, die noch für die letzte Konsolengeneration entwickelt wurden, sollte Rainbow 6: Patriots folgen, dessen Entwicklung jedoch nach drei Jahren eingestellt wurde. Stattdessen hat sich das Entwicklerteam von Ubisoft neu orientiert und liefert nun mit Rainbow Six: Siege einen "reinen" Multiplayer-Shooter. Der neuste Ableger der Reihe orientiert sich wieder mehr am Original und setzt auf taktisches Vorgehen, statt auf Hollywood. Hierbei steht Teamwork an erster Stelle und Einzelkämpfer werden schnell den Spaß am Spielen verlieren. Doch geht das Konzept auch auf?

 Kommentieren   4  |  FPS  |  PCPS4XboxOne  



Geschrieben von Kithaitaa am 22. Dezember 2015

Eure Top- & Flop-Games 2015. Unser großes Mitmach-Gewinnspiel!

Traditionen sind doch was schönes, ganz besonders dann, wenn wir wieder zu unserem alljährlichen GOTY-Gewinnspiel aufrufen. Nun ist es wieder soweit. In der mittlerweile 7. Ausgabe unseres "Game of the Year" Gewinnspiels, das gleichzeitig einen weiteren Geburtstag von pressakey.com einläutet, wollen wir von euch wieder einmal wissen: Welche Spiele haben euch dieses Jahr gefallen und welche eher nicht. Unser Team hat schon mal vorgelegt. Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Preise zu gewinnen. Los geht's!






Xenoblade Chronicles X - Review

Das Beste kommt zum Schluss, sagt man. Und tatsächlich ist Xenoblade Chronicles X nicht mehr und nicht weniger als der glorreiche Abschluss eines ohnehin wahnsinnig starken Rollenspieljahres. Es fasziniert, es fesselt und es macht regelrecht süchtig - und in keiner anderen Spielwelt habe ich 2015 mehr Zeit damit verbracht, einfach stehen zu bleiben, die Kamera zu schwenken und den Blick auf das malerische Panorama zu genießen. Die Frage nach der Qualität ist damit schon klar beantwortet. Bleibt nur noch zu klären, was es ist, das dieses Abenteuer so großartig macht.

 Kommentieren   5  |  JRPG  |  WiiU  





Star Wars: Battlefront - Review

Es ist soweit. Knapp einen Monat nach der Veröffentlichung von Star Wars: Battlefront kommt der lang ersehnte siebte Teil der Star-Wars-Saga, Das Erwachen der Macht, in die deutschen Kinos. Ich habe die Zeit genutzt und dementsprechend ausgiebig konnte ich mich auf bekannten Planeten und neuerdings auch auf Jakku in die Schlacht stürzen und den Rebellenabschaum ... lassen wir das, ich werde parteiisch. Ähnlich wie J.J. Abrams stand auch das Team von DICE vor einer schwierigen Aufgabe. Hoch waren vermutlich nicht nur die Erwartungen der Fans, sondern auch die des Geldgebers Electronic Arts. Erwartet euch mit dem neuen Battlefront demnach eine Erschütterung der Macht oder war sie etwa doch mit den Entwicklern?

 4 Kommentare   4  |  Action  |  PCPS4XboxOne  



Bloodborne - The Old Hunters Review


Yharnams alte Jäger: Leben und Sterben lassen
Geschrieben von Tim am 14. Dezember 2015


Bloodborne - Review

From Software hat alle Hände voll zu tun - und für uns Spieler ist das nur positiv: Letztes Jahr kam Dark Souls 2, dieses Jahr die erweiterte Neuauflage, der dritte Teil steht bereits in den Startlöchern und das erst im März erschienene Bloodborne geht mit der DLC-Erweiterung The Old Hunters ebenfalls in die nächste Runde. Gerade bei ebenjenem Add-On waren meine Erwartungen groß, schließlich hat Artorias of the Abyss damals schon gezeigt, dass Download-Inhalte bei From in guten Händen sind - und von Bloodborne konnte ich sowieso gar nicht genug haben! Ich habe mich also nochmals in die Straßen von Yharnam und den Albtraum des Jägers begeben und mich bizarren Fischmutanten, entstellten Patienten und - natürlich - alten Jägern gestellt.

 Kommentieren   4  |  Action-Adventure  |  PS4  





The Crew: Wild Run - Review

Weihnachten rückt immer näher und ihr habt noch kein geeignetes Geschenk gefunden? Wie wäre es mit einem Roadtrip quer durch die Vereinigten Staaten von Amerika? Zwar wäre ein Urlaub ganz schön, aber in der Kasse herrscht momentan Ebbe? Auch dieses Problem lässt sich mit The Crew: Wild Run durchaus lösen. Sollte euch euer Kontostand keinen realen Trip durch die USA gewähren, gibt es hier immerhin die Möglichkeit, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Gegenden im Land der großen Träume virtuell zu begutachten. In meiner Review kläre ich außerdem darüber auf, was die Reise von der Ost- zur Westküste zu bieten hat und ob die kürzlich erschienene Erweiterung wirklich so viel Neues bietet.

 1 Kommentar   2  |  Rennspiel  |  PCPS4XboxOne  


1 2 3 4 5 6 7 8    »