pressakey.com





Lenela
Geschrieben von Lenela am 26. Juni 2015

Lego Jurassic World - Review

1993 - was für ein Jahr: a-ha lösen sich auf, Die Ärzte feiern ihr Comeback, The Legend of Zelda: Link's Awakening erscheint für den Game Boy und Ms. Doubtfire kann die Wohnzimmer unzähliger Familien zum Lachen bringen. Doch das wirkliche Highlight ist mehrere Meter groß, unzählige Tonnen schwer und besticht durch scharfe Zähne - nicht zu vergessen durch ein fürchterliches Rawwrr. Genug Hinweise, um definitiv nicht auf den Zombie-Trend der letzten Jahre aufzuspringen. Denn mal ehrlich, wer braucht schon nach Gehirn gierende Tote, wenn es halb ausgestorbene Dinosaurier gibt? Niemand und genau deshalb stellen die gefräßigen Monster gerade so ziemlich jeden „Neueinsteiger“ der letzten Kinojahre in den Schatten. Grund genug, um das Franchise weg vom angeblich düsteren Charme hinein in das fröhliche Lego-Kinderzimmer zu bringen. Dass dieses Abenteuer nicht nur einen Rückblick auf die letzten Filme, sondern gleichzeitig den ein oder anderen (schweinischen) Blick auf die Geschehnisse wirft, sollte jedem noch so kleinen T-Rex unter uns klar sein.

Kommentare 2 Kommentare  Like 2  |  Adventure  |  PCPS3PS4Xbox360XboxOneWiiU3DSPSVita  



Tim
Geschrieben von Tim am 25. Juni 2015

Splatoon - Review

Nach euphorischem Feedback von Spielern auf der ganzen Welt und mittlerweile über einer Million verkauften Exemplare innerhalb weniger Wochen dürfte klar sein: Splatoon ist Nintendos nächste große Marke. Und Nintendo wäre nicht Nintendo, würde Splatoon nicht gleich ein ganzes Genre auf den Kopf stellen - oder es zumindest versuchen. Innovativ ist das Spielkonzept, sich in einen Tintenfisch zu verwandeln und durch die zuvor verspritzte Tinte zu schwimmen, allemal. Aber macht es auch Spaß? Und wie schaut es mit der Online-Anbindung aus - ein Thema, bei dem gerade Nintendo häufig seine Probleme hat? Ich habe mich den Kids und Squids angeschlossen.

Kommentare Kommentieren  Like 1  |  Action  |  WiiU  



Predator
Geschrieben von Predator am 23. Juni 2015

Final Fantasy X/X-2 HD - Review

Final Fantasy X war eines dieser Spiele, welche mich schon früher auf der PlayStation 2 schwer beeindrucken konnten. Ohne sich zu weit aus dem Fenster lehnen zu müssen, kann man behaupten, dass der zehnte Teil der überaus beliebten Rollenspiel-Reihe einen Meilenstein der PS2-Ära darstellte. Umso mehr freute ich mich auf die Neuveröffentlichung dieses Juwels für die PlayStation 4. Und auch heute konnte ich die Reise mit meinen Helden durch die Welt von Spira genießen - obwohl das Abenteuer immer noch ein paar kleine Schönheitsfehler aufweist. Welche das sind, erläutere ich euch in meiner Review zur Collection.

Kommentare Kommentieren  Like 1  |  JRPG  |  PS3PS4PSVita  



Kithaitaa
Geschrieben von Kithaitaa am 18. Juni 2015

E3 2015 - 'Experience the Evolution' News & Trailer im Überblick

Langsam aber sicher neigt sich die diesjährige E3 (Electronic Entertainment Expo) dem Ende zu. Neben den großen Pressekonferenzen, die uns dank Live-Streams das Gaming-Spektakel aus Los Angeles auch auf die heimischen Bildschirme gezaubert haben, gab es natürlich auch wieder jede Menge Trailer zu bestaunen. Wer die letzten Tage nicht alles bei uns oder anderswo mitverfolgen konnte oder schlicht von der Flut an Bewegtbildern und Neuigkeiten erschlagen wurde, findet in dieser Übersicht nochmals fast alles auf einen Blick. Viel Spaß!




Kithaitaa
Geschrieben von Kithaitaa am 12. Juni 2015

Wolfenstein: The Old Blood - Review

Wer vor einem Jahr das ziemlich großartige Wolfenstein: The New Order gespielt hat und am Ende wissen wollte, was davor geschah, für den haben Machine Games und Bethesda Softworks kürzlich mit Wolfenstein: The Old Blood ein eigenständiges Prequel veröffentlicht. Noch mehr coole Oldschool-Ballerei mit B.J. Blazkowicz kann eigentlich nie schaden, doch leider lässt mich die Erweiterung viele der tollen Elemente und Momente des Hauptspiels vermissen. Warum ich am Ende eher enttäuscht anstatt lächelnd vor dem Bildschirm saß, erfahrt ihr in meiner Review.

Kommentare 1 Kommentar  Like 2  |  FPS  |  PCPS4XboxOne  



Kithaitaa
Geschrieben von Kithaitaa am 10. Juni 2015

Videospielespaß im Juni 2015 - die Game-Releases des Monats

Dank der anstehenden Electronic Entertainment Expo (E3) in Los Angeles, stehen uns in den kommenden Tagen wohl wieder jede Menge Ankündigungen und eine Reizüberflutung im Bereich Videospiele ins Haus. Bevor es damit losgeht, schauen wir vorher noch schnell, was uns im Juni alles erwartet. Oder, um es anders auszudrücken, was es diesen Monat außer Batman: Arkham Knight sonst noch interessantes gibt. Werft also mit uns einen Blick in die aktuelle Release-Collage.




Kithaitaa
Geschrieben von Kithaitaa am 10. Juni 2015

Toren - Review

Da Videospiele den Anspruch erheben, als anerkannte Kunstform betrachtet zu werden, kann es natürlich auch vorkommen, dass man das Werk des Künstlers nicht versteht oder dessen künstlerischen Wert nicht teilen kann. Toren vom brasilianischen Indie-Entwickler Swordtales ist so ein Werk und ich bin der Spieler, der nicht versteht, was mir das kurze Action-Adventure sagen möchte. Die Geschichte rund um Moonchild klingt auf den ersten Blick durchaus interessant und ein klein wenig fühlt man sich sicherlich auch an Titel wie ICO erinnert, doch der vermeintlich schöne Schein trügt.

Kommentare Kommentieren  Like 1  |  Action-Adventure  |  PCPS4  



Predator
Geschrieben von Predator am 8. Juni 2015

Project Cars - Review

Project Cars war für mich eines der Spiele, die ich schon seit Release der PlayStation 4 heiß erwartet habe. Endlich eine ordentliche Rennsimulation für Konsolen sollte es werden. Nun, nach ausgiebigem Testzocken, wurden meine Erwartungen leider nur zum Teil erfüllt. Also beginnt nun die Warterei von Neuem - nämlich auf Gran Turismo 7 oder auf das erst kürzlich für Konsolen angekündigte Assetto Corsa. Aber bevor es so weit ist, erkläre ich euch, was mir den Spaß an Project Cars genommen hat.

Kommentare 1 Kommentar  Like 2  |  Rennsimulation  |  PCPS4XboxOneWiiU  



Tim
Geschrieben von Tim am 8. Juni 2015

Puzzle & Dragons: Super Mario Bros. Edition - Review

Manch einer von euch mag Puzzle & Dragons eventuell schon von seinem Smartphone kennen - dort hat es nämlich seinen Ursprung als Mikrotansaktions-verseuchter Free-to-Play-Titel. Sowohl F2P als auch Handy-Spiele können mir eigentlich getrost gestohlen bleiben. Doch als Nintendo in Zusammenarbeit mit GungHo Online Entertainment das Kombi-Pack Puzzle & Dragons Z und Puzzle & Dragons: Super Mario Bros. Edition für den Nintendo 3DS ankündigte und versprach, die Mikrotransaktionen zu streichen, horchte ich neugierig auf. Ein Rollenspiel "light" mit Match-3-Gameplay? Das klingt zu sehr nach Puzzle Quest, als dass ich dieses Spiel einfach ignorieren könnte. Ganz vom Genre-Thron kicken kann Puzzle & Dragons den Klassiker von 2008 zwar leider nicht - aber für eine kleine Runde zwischendurch reicht es trotzdem allemal.

Kommentare Kommentieren  Like 1  |  Puzzle  |  3DS  



Haschbeutel
Geschrieben von Haschbeutel am 30. Mai 2015

PAKcast #8 - Geralts Kampf gegen Monster, Hexen und Erwartungen

Wenn ein Spiel momentan die Spieler fesselt, dann der dritte Teil von The Witcher. Doch wie realistisch sind die 10/10 Wertungen eigentlich und ist The Witcher 3: Wild Hunt wirklich ein "perfektes" Spiel? Mit Dom und Basti sprechen wir über den Hype, die Erwartungen und wieso die erste Ernüchterung dann doch früher kam als erwartet; das alles auch garantiert spoilerfrei.




Tim
Geschrieben von Tim am 26. Mai 2015

Dark Souls II: Scholar of the First Sin - Review

Es ist eine Rückkehr, aber sie fühlt sich wie ein Rückschritt an - obwohl sie eigentlich einen Fortschritt darstellt. Das mag sich nach komplizierter Philosophie anhören, doch ist es im Grunde ganz simpel: Hat man erst Dark Souls II im Original gespielt, dann ein Jahr später Bloodborne, und wiederum wenige Wochen danach Dark Souls II: Scholar of the First Sin, dann ... weiß man nicht so recht, was man denken oder fühlen soll. Da ist einerseits das Vertraute, das Nostalgische - und andererseits das ständige Teufelchen im Kopf, das einem leise mitteilt, wie sehr man das Kampfsystem, die Grafik und den Flow von Bloodborne doch vermisst. Das macht das Rezensieren von Scholar of the Sin nicht gerade einfach. Doch wie das Sprichwort sagt, kommen nur die Harten in den Garten, und so habe ich mich auch dieser schwierigen Quest angenommen.

Kommentare Kommentieren  Like 1  |  Action-RPG  |  PCPS3PS4Xbox360XboxOne  



Kithaitaa
Geschrieben von Kithaitaa am 21. Mai 2015

Videospielespaß im Mai 2015 - die Game-Releases des Monats

Nachdem unsere Release-Collage im vollgepackten April leider ausfallen musste, hat sich nun auch diese hier erheblich verspätet. Skandal! Wer bei den sommerlichen Temperaturen neben Grillen und chilligen Outdoor-Aktivitäten auch weiterhin auf ein gutes Videospiel setzt, bekommt im Mai wieder einiges angeboten. Neben den sehnsüchtig erwarteten Titeln wie The Witcher 3, Project Cars oder Splatoon, stehen natürlich noch zahlreiche weitere große und kleine Spiele auf der Liste. Wie umfangreich das Ganze ausfällt, erfahrt ihr in unserer monatlichen Übersicht oder ganz klassisch im Release-Kalender.




Haschbeutel
Geschrieben von Haschbeutel am 20. Mai 2015

PAKcast #7 - Crysis goes Tabletop: Entwickler-Interview mit Frame6

Crysis ist Spielern vor allem wegen der Action und Grafikpracht ein Begriff. Doch wie würde ein Brettspiel in diesem Universum aussehen? Das Düsseldorfer Studio Frame6 hat sich dieser Frage angenommen. Auf Kickstarter suchen sie Unterstützer für das "Crysis Analogue Edition" Brettspiel und reden in unserem neuesten Podcast über die Idee hinter dem Spiel, die Finanzierung und sonstige Herausforderungen. Außerdem klären wir die wichtigste Frage: Wird das Brettspiel auf einem Next-Gen Tisch mit 60fps stabil laufen?

Kommentare 1 Kommentar  Like 4  |  PAKcast, Podcast, Crysis, Tabletop  



Tim
Geschrieben von Tim am 20. Mai 2015

Affordable Space Adventures - Review

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, ferne Welten zu erkunden - und das in seinem eigenen kleinen Raumschiff? In Affordable Space Adventures für die Nintendo Wii U wird dieser Traum dank des fiktiven Unternehmens UExplore Realität. Gegen kleines Geld kann man dort eine Dreitagesreise nach Spectaculon buchen und in einem Miniatur-Raumschiff, einem SmallCraft, durch märchenhafte Meere, saftige Wälder und geheimnisvolle Höhlen schippern - zumindest auf dem Papier. Denn aus der geplanten Weltraum-Safari wird durch ein schweres Gewitter ein harter Überlebenskampf, in dem das Wii U GamePad als zentrales Steuersystem des SmallCraft fungiert. Letzteres ist das große Alleinstellungsmerkmal des ungewöhnlichen Indie-Titels - die Frage ist nur, ob das auch Spaß macht, oder ob das Gimmick unnötig aufgeblasen wurde.

Kommentare Kommentieren  Like 3  |  Plattform-Puzzler  |  WiiU  


1 2 3 4 5 6 7 8    »