PAKcast #18 - Fünf Spiele ... - deren Bossgegner wir nie vergessen 8

Was wären fordernde Spiele ohne Zwischen-, Boss- und Endgegner? Vermutlich nur halb so spannend, denn niemand will immer und immer wieder nur kleinere Gegnerhorden verprügeln. Aus dem Grund bauen Entwickler fordernde Bosse ein, die die Fähigkeiten der Spieler - und oftmals die Geduld - auf die Probe stellen. Dabei gibt es in Spielen immer wieder Bossgegner, die sich im Gedächtnis einbrennen; etwa weil sie besonders groß waren oder weil sie Gefühle geweckt und Momente erschaffen haben, die sich in die Hirnrinde fressen. Kommt euch bekannt vor? Hervorragend, denn darum geht es dieses Mal in unserem Podcast.


PAKcast #18 - Mit Tommy und Philipp



Bossgegner in Videospielen gibt es in Hülle und Fülle und nur weil ein Boss groß oder gemein ist, bedeutet das nicht zwingend, dass man sich dauerhaft an ihn erinnern wird. Dass es natürlich fantastische Ausnahmen gibt, darüber rede ich heute mit meinem Gast. Zusammen präsentieren wir euch unsere Top5 der liebsten Bossgegner in Videospielen. Dabei ist mein Gast ein echter Berliner Jungspund - nämlich der Tommy. Wer großer Fan von Filmen und Serien ist, der wird ihn vermutlich bei Moviepilot schon das ein oder andere Mal in den hauseigenen Videoformaten gesehen haben, in denen er oft die Spiele-Thematiken präsentiert. Daneben betreibt er natürlich auch einen eigenen Gaming-Kanal auf Youtube, der sich immer über neue Abonnenten freut. Auch für Comicfans hat er ausreichend Material parat. Wie man sieht ist Tommy nicht nur sehr bunt unterwegs, sondern auch seine Auswahl an Bossen ist durchaus ... "interessant" - aber hört selbst:





Abonniert uns!



Wir hoffen natürlich, dass der #PAKcast euch gefallen hat. Deshalb freuen wir uns sehr über ein Abo & eine Bewertung auf iTunes - für sonstige Anmerkungen, Ideen und Feedback zur Folge stehen euch unsere Kommentare natürlich stets zur Verfügung!

Kommentare-Kommentier-Show


Folgenden Usern gefällt der Beitrag: HerrBeutel, ... und 7 Gästen.

Name:*
E-Mail (wird nicht angezeigt):*
Eigene Homepage (optional):
Dein Kommentar:*
                           
Antispam:*