pressakey  «   1 2 3




Geschrieben von Kithaitaa am 6. Oktober 2009 um 15:12 Uhr


Ja, leider wahr. Kaum ein Jahr alt und schon fahren wir den Server runter. Gestern waren wir noch voller Hoffnung, aber nun ists dann entgültig raus. Eindeutig zu wenig Kommentare und Feedback sind auf Dauer halt einfach nicht lustig, denn auch wir haben Gefühle.

In der Nacht vom 6. auf den 7. Oktober ist es dann soweit und es heißt "bye bye" ... zumindest für knapp 6 Stunden, sofern uns der böse Servergott dann noch mag. Im Rechenzentrum unseres Servers muss leider feucht durchgewischt werden, auch unter den Rack-Schränken - daher werden wir am Mittwoch, den 7. Oktober leider von ca. 0:30 bis ca. 06:00 Uhr nicht erreichbar sein. Am besten, ihr nutzt die Zeit um zu schlafen, aber vorher noch alle älteren Artikel ausdrucken und im Bettchen durchlesen, gell !? :-)

Und wenn im blitzblanken Rechenzentrum dann alles wieder läuft, gibts auch feine neue Artikel, News, Gewinnspiele und solche Sachen - denn schließlich ist Rocktober!


 8 Kommentare  |  Tags: Serverkram, Offline, Putztag  






Geschrieben von Michi am 30. August 2009 um 18:08 Uhr


So... Dann frage ich erstmal eines vorweg: Habt ihr einen Mac, das Betriebssystem Mac OSX 10.5.x und auf unserer Seite Darstellungsfehler? Wenn ja, dann entschuldigen wir uns erstmal hierfür, aber müssen an dieser Stelle sagen, dass wir den Grund bzw. den Fehler nicht gefunden haben und somit eine Behebung des Problems sehr schwer ausfällt - Zumal noch erwähnt werden sollte, dass pressakey auf einem eigens entwickelten System basiert und kein Wordpress oder sonstige Blogsoftware verwendet. Doch blöderweise tauchte das altbekannte Darstellungsproblem wahrscheinlich erst nach einem Update (wahrscheinlich 10.5.7) von OSX auf und machte sich nicht nur im hauseigenen Safari, sondern auch im Mozilla Firefox bemerkbar.

Mit dem vorgestern erschienenen OSX-Update 10.6 Snow Leopard" können wir beweisen, dass der Fehler nicht an uns lag. Denn mit dem 29 Euro teuren Update ist pressakey wieder in seiner vollen Schönheit zu betrachten und weist keine Darstellungsfehler mehr auf. Woran es nun letztendlich lag und was geändert wurde, bleibt wohl ein kleines Geheimnis seitens Apple (Farbprofile,...?). Eventuell ist der gute alte Steve ein heimlicher Besucher unserer Seite... wer weiß?... vielleicht das Galileo Mystery Team..? ach, vergesst es. Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß bei auf pressakey und würden uns über einen regelmäßigen Besuch eurerseits freuen.

Eines sei noch gesagt: Ihr solltet nicht nur wegen pressakey auf die neue Mac OSX Version updaten, sondern es erwarten euch noch einige neue Features unter der Haube - weitere und genauere Informationen findet ihr natürlich auf der Hersteller-Produktseite.







Geschrieben von Haschbeutel am 24. August 2009 um 22:41 Uhr


Keine Angst, ihr habt kein Déjà-vu, aber die letzte Ankündigung des Features kam leider etwas zu früh, weshalb wir euch nun "offiziell" auf einige Neuerungen auf unserer Seite aufmerksam machen. Fleißige Leser, die unseren gamescom-Marathon miterlebt haben, wissen schon, was wir meinen - alle anderen aufgepasst und die Ohren gespitzt. Um euch auch in Zukunft stets mit den aktuellsten News aus der Spielewelt zu versorgen, ohne dabei im typischen 08/15-"Wir haben zwei neue Screenshots"-Spam zu versumpfen - haben wir uns für euch ein tolles, neues Feature ausgedacht: unsere Newsschnipsel - lange geplant und jetzt endlich online.

In Zukunft findet ihr auf unserer Startseite nicht nur eine feine Auswahl erlesenster Artikel und Videos, sondern auch stets alle neuen Nachrichten, die lohnenswert sind, erwähnt zu werden. In einem Beitrag sammeln wir für euch alle wichtigen Fakten und Infos aus der bunten Welt der Videospiele und tragen diese übersichtlich für euch zusammen, ohne dass dabei die Übersichtlichkeit der Seite gefährdert wird. Natürlich könnnt ihr in der neuen Newsschnipsel-Ecke auch ältere News und Infos nachschlagen.

Wo wir von der Startseite sprechen - ihr habt sicher gemerkt, dass unsere Videoleiste etwas angepasst wurde und nun zusammengefasst mit den Newsschnipseln des Tages in einer übersichtlichen Box verstaut wurde. Alles wichtige nur einen Fingertip entfernt - fast wie beim Apfel ;-) Wo wir von Fingertip sprechen. Das tollste an den Newsschnipseln ist, dass diese auch bei den jeweiligen Spielen, über die sie berichten, gelistet werden und ihr quasi nur mit wenigen Klicks vom Schnipsel zur Spieleseite gelangt - und umgekehrt.

Jetzt würden wir gerne von euch wissen, was ihr von dem neuen Newsschnipselsystem haltet und freuen uns natürlich über Ideen, Anregungen und Feedback von eurer Seite. Feuer frei!

 7 Kommentare  |  Tags: pressakey, features, update, toll  






Geschrieben von Kithaitaa am 25. Juni 2009 um 20:44 Uhr


Die Kuh kenn ich doch, schon wieder was mit Videos? Ja. "In eigener Sache" - so oder so ähnlich fangen meist "Klapper"-Beiträge zur eigenen Seite an und wir wollen da nicht aus der Reihe tanzen. Vor einiger Zeit habe ich hier kurz unsere Embed-Funktion für Videos vorgestellt, womit man schwupp die wupp ein Video von unserer Seite direkt in den eigenen Blog & Co. integrieren kann. Heute gibt es das Ganze nochmals in verbesserter Form ...


   kompletten Beitrag lesen ...


 2 Kommentare  |  Tags: videos, trailer, embed, qualität  






Geschrieben von Kithaitaa am 1. April 2009 um 19:37 Uhr


Wer unsere Seite kennt, der weiß das wir in Sachen Trailer ziemlich up-to-date sind - und jetzt könnt ihr das auch! Nutzt hierzu einfach unsere "Embed"-Option und baut jedes x-beliebige Video das bei uns gelistet ist ratz fatz in euren Blog oder eure (Game)website ein. Zwei Klicks und die Sache ist erledigt. Alle Trailer und Videos werden dabei als praktisches Flashvideo auf eurer Seite angezeigt und auch die Qualität kann durchaus überzeugen. Mit lästiger Werbung oder Watermarks halten wir uns zurück, einzig die Titelleiste zeigt neben dem Namen des Trailers dezent unser Logo, was sicherlich in den Bereich Ehrensache fällt ;-)

Auf jeder Detailseite eines Videos findet ihr von nun an im rechten Infokasten die notwendigen Codes zum Einbinden in eure Website. Bei Trailern mit entsprechender USK-Einstufung ist auch eine Altersbestätigung integriert. Wer den Service ausgiebig nutzen will, für den gibt es hier eine schnelle Suche und Navigation durch alle Videos inkl. HTML-Code. Wer Vorschläge, Fragen oder sonstige Anliegen hat, einfach mal unser Kontaktformular bemühen. Wir lesen alles und beantworten vieles.

Und so schaut das Ganze dann aus ...



P.S. Die Abmessungen des Videoembed betragen derzeit 464x284 und sind auf die meisten Blogs und Webseiten ausgerichtet. Weitere Optionen und Auswahlmöglichkeiten sind nicht ausgeschlossen :]

Bildquelle: Cinema Cow von Liquidlibrary



 11 Kommentare  |  Tags: videos, trailer, embed,  






Geschrieben von Haschbeutel am 8. März 2009 um 17:05 Uhr


Welch freudig Sonntag! Gestern noch startete ich spontan das World of Goo Gewinnspiel - und heute küren wir schon den strahlenden Gewinner. Zugegeben habt ihr es echt spannend gemacht. Bis kurz vor knapp kamen nur wenige Teilnehmer, erst gefühlte 5 Minuten vor Schluss platzte dann mein Email Eingang vor eingehenden Teilnehmern.

Leute - nur wenn ich sage, dass ein Gewinnspiel um 23.59 Uhr endet, heisst das nicht, dass ihr erst 23.54 Uhr teilnehmen dürft! Wie dem auch sei - der Gewinner, der sich über ein glibbriges World of Goo freuen darf, heisst:

Nobbs


Kurz und knapp. So muss das sein. Er hat tatsächlich alle 16 (sechzehn!) schleimigen Anspielungen gefunden, die ich mit Absicht eingebaut habe. So soll das sein. Ich bedanke mich bei allen, die mitgemacht haben, wünsche vor allem dem Teilnehmer pel.Z gute Besserung und wünsche Nobbs viel Spaß mit World of Goo.

Übrigens möchte ich an dieser Stelle noch einnmal an unser F.E.A.R. 2 Gewinnspiel erinnern. Dort könnt ihr, ganz einfach, nicht nur ein tolles Fanpaket gewinnen, sondern auch das Spiel selbst! Also husch-husch. Mitmachen kostet nix und wer nicht mitmacht, verpasst das Beste.






Geschrieben von Hardcora am 13. Februar 2009 um 19:18 Uhr


Die drei Buzzwords funktionieren eben immer. Leider muss ich euch gleich enttäuschen - nackte Frauen beim Zocken gibt es in dieser News leider nicht. Immerhin darf ich euch allerdings mit einem schreibwilligen Zockerweibchen bekannt machen: mir :).

Frauen beim Zocken - das war zu meiner Anfangszeit, als ich so langsam in dieses Hobby "gerutscht" bin, die absolute Ausnahme. Richtig begonnen hat diese Zeit wohl mit dem Entdecken der Adventures. Klar - hier spielt man hauptsächlich "für sich" und weiß noch nicht wirklich etwas von der Zockerwelt da draußen. Dieser Umstand sollte sich allerdings mit SWAT 3 (..hach..), Enemy Territory (..schwelg..) und im Jahre 2002 dann endgültig mit Battlefield 1942 (..rrrr..) ändern. Ich erinnere mich gut an erste VOIP-Sessions in Battlefield 2: "du hast aber ne hohe Stimme - bist du ne Frau?!?" - "hey Süße.. soll ich dir helfen :)" - "macht nichts - solche Fehler macht jeder mal :))". Ich finde es ja immernoch sehr süß, wie sich manch einer von euch Zockermännchen anstellt, wenn er innerhalb eines eigentlich "bösen Spiels" ein holdes Frauenstimmchen erhört und sofort auf "lieb" umschaltet. Wir Frauen stehen im wirklichen Leben ja auf Gentlemen. Innerhalb eines Games brauchen wir das allerdings nicht. Wirklich nicht. Ehrlich. Auch wenn ihr es nur gut mit uns meint - wir schaffen das ausnahmsweise auch alleine. Beim Radwechsel dürft ihr uns dann wieder helfen ;).

Worum geht es hier nochmal? Ach genau .. ich wollte mich eigentlich nur kurz vorstellen. Mein Name ist Caro ("Kampfname": Hardcora), liebliche 23 Jahre alt, seit 1996 aktive Zockerin, in TS2 ständig am Fluchen, der hilfsbereite und überall hinrennende Medic ("10 Gegner? Bin gleich da, ich heil dich"), spezialisiert auf Adventures / Teamshooter und Strategie.

Was bringt mich zu einem Gamerblog? Hmm .. wenn ihr die oberen Sätze nochmal aufmerksam durchlest, kommt ihr vielleicht selbst darauf. Ansonsten hier die Kurzfassung: ich LIEBE Spiele. Da ich vorher schon in diversen Spieleforen aktiv war, möchte ich euch nun eben noch intensiver mit meinen geistigen Ergüssen bereichern und hoffe, dass ihr das dann auch ertragen könnt. Der Name "Hardcora" kommt schließlich nicht von ungefähr ..

PS: Und ich weiß genau, was ihr jetzt wieder denkt. Ihr Schlingel.






Geschrieben von Kithaitaa am 4. Januar 2009 um 23:09 Uhr


Puh - geschafft! Nach knapp viermonatiger Planungs- und Umsetzungphase ist es nun soweit und pressakey.com geht pünktlich zum Jahresbeginn 2009 offiziell online!

pressakey wie was das denn? Wie ihr sicher schon gemerkt habt, ist pressakey im wesentlichen ein Blog. Ein Gaming-Blog, um genau zu sein. "Och nööö - noch ein Spieleblog!" dürfte sich jetzt der ein oder andere denken. In der Tat habt ihr damit gar nicht mal so unrecht, denn natürlich lässt sich nicht abstreiten, dass es in den letzten Monaten zu einem wahren Boom an Blogs gekommen ist.


Mit pressakey möchten wir jedoch einen Mix aus Blog & Gameportal kreieren. Dabei legen wir zunächst viel Wert auf eine einfache und verständliche Navigation mit ansprechendem Design - ganz gleich ob ihr einen Trailer, Screenshots oder einfach nur das Releasedatum und Produktinfos zu einem Titel anschauen wollt, alles ist einfach, unkompliziert und schnell erreichbar. Selbst eine (Vor)bestellung des Titels beim Partner unseres Vertrauens ist möglich ;-).

Findet man sonst in Blogs des gleichen Genres im wesentlichen interessante Texte und "Schnippsel" zu Games und drumherum, kombinieren wir dies mit Portalelementen, ohne dabei "aufgebläht" und unübersichtlich zu werden. Daher findet ihr auf pressakey neben Film- und Spieletrailern in HD Qualität, eine Screenshot-Datenbank - in der ihr auch eure eigenen Galerien anlegen, verwalten und der ganzen Welt zeigen könnt - sowie alle nötigen Infos zu aktuellen Toptiteln.


Das Team hinter pressakey bringt bereits viel Erfahrung im Bereich Spiele, Community und Eventmanagement mit. Einige von uns nannten schon verschiedene Gamingredaktionen wie Krawall, PCGames.de oder Looki ihr Zuhause und betreu(t)en beliebte Community-Fanseiten, wie z.B. Wicbase.com, WiCHQ, Oblivion-Lost und viele weitere. Hinzu kommt eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Entwicklern und Publishern wie Massive Entertainment, Monolith, THQ oder auch Electronic Arts.

Wie ihr merkt, sind wir alle leidenschaftliche Spieler mit unterschiedlichen Vorlieben und Erfahrungsschwerpunkten. Entsprechend ist pressakey primär vor allem eines - ein Blog von Menschen, die Spiele genau so sehr lieben, wie ihr.


So werdet ihr immer wieder auf Spiele treffen, denen wir etwas mehr Platz einräumen, da jemand von uns in diesem Titel sehr viel Potential sieht oder ihn einfach tierisch mag. Wir nennen dies "Special Interest Sites", welche auch optisch dem jeweiligen Spiel entsprechend angepasst sind. Dabei wird jeder von uns hier stets mehrere dieser potentiellen Top-Kandidaten für euch im Blick halten, was dafür sorgt, dass ihr, anders wie bei sonstigen Blogs und Magazinen, stets verschiedene Eindrücke aus verschiedenen Perspektiven bekommt. Wir rechnen hier nicht in Prozenten und Grafikfehlern, sondern nach Spielspaß und Innovation.


Natürlich gibt es auf pressakey noch viel mehr zu entdecken, doch das findet ihr am besten selbst heraus. Wir sind zudem offen für eure Kritik, Vorschläge und Meinungen und freuen uns über Ideen und Wünsche aus eurer Richtung - nutzt hierzu am besten das Kontaktformular. Einige neue Features sind bereits jetzt in Planung - ihr solltet auf jedenfall gespannt sein, denn es kommt noch einiges auf euch zu. Laut Kith ist unsere Todoliste länger als der Amazonas.

Auf jeden Fall wünschen wir euch viel Spaß auf pressakey und hoffen, dass ihr ebenso viel Freude hier haben werdet, wie wir. Schaut euch einfach um und fühlt euch auf pressakey wie zu Hause!

In diesem Sinne - Ein frohes, neues Jahr und mögen die Spiele beginnen!


 5 Kommentare   2  |  Tags: pressakey, launch  




 «   1 2 3