Star Wars: The Old Republic - Raumschiffe
XS-Raumfrachter
Geschrieben von Kithaitaa am 24. September 2010 um 17:23




Corellianischer leichter XS-Rauchmfrachter

Der klassische Frachter hat sich seit den Frachtern der Dynamic-Klasse im Jedi-Bürgerkrieg enorm weiterentwickelt. Der Frachter ist größer und vielseitiger als seine Vorgänger und das leichte XS-Modell bietet zudem zahlreiche Erweiterungen, die es zu einem der schnellsten und wendigsten Schiffe in der Galaxis machen. Neben einem vergrößerten Frachtraum gibt es auf dem XS auch überall geheime Bereiche, um Schmuggelware und alles andere zu transportieren, was besser versteckt bleibt.





Wenn der Captain verhindern will, dass jemand an Bord kommt, ist das mit dem XS überhaupt kein Problem. Zusätzlich zu den gängigen Lasern und Torpedobatterien verfügt das Raumschiff oben und unten über Geschütze, die manuell oder vom Cockpit aus gezündet werden können. Da die Kapitäne dieser Frachter zumeist auch an Bord leben, bietet der leichte XS allen Komfort, den man sich vorstellen kann, darunter eine Erholungslounge und zusätzliche Schlafquartiere. Kein Wunder, dass die Besitzer des Schiffs es nicht mehr hergeben wollen.












Bisher gibt es noch keine Kommentare




Kommentar verfassen:


NAME*:

EMAiL*: (WiRD NiCHT ANGEZEiGT)

EiGENE HOMEPAGE: (OPTiONAL)

TWiTTERNAME: (OPTiONAL)


DEiN KOMMENTAR*:
                           


BEi WEiTEREN KOMMENTAREN ZU DiESEM ARTiKEL BENACHRiCHTiGEN?
 JA, PER EMAiL.
 JA, PER TWiTTER - DiREKTNACHRiCHT
Du musst PRESSAKEY auf Twitter folgen, damit wir dir Direktnachrichten senden können.


ANTiSPAM*: 
(entfällt bei Registrierung)





     


* = PLiCHTFELDER