Rift: Planes of Telara - Die Fraktionen
Die Spielerfraktionen
Geschrieben von Kithaitaa am 5. Februar 2011 um 10:07


In den letzten Tagen des Mathosianischen Bürgerkrieges wurde der magische Schutz der Telara vor Ebenenkonzentration schützte, durch eine Katastrophe namens "Schatten" stark geschwächt. Seit damals haben Risse zwischen Telara und den Ebenen das Land immer stärker verwüstet. Alte Feinde, die in Elementargefängnissen gefangen gehalten wurden, haben begonnen, sich einen Weg hinaus zu bahnen.

Telaras Erzfeind, der Todesgott Regulos, bäumt sich vor der Außenseite des Schutzes auf und will wieder in Telara einfallen, um das Werk zu Ende zu bringen, das er einst begonnen hat. In der Zwischenzeit ist Telaras Pantheon der Götter plötzlich verstummt, und die Welt versinkt im Chaos.

Die Völker Telaras sind sich sicher, dass das Ende der Welt naht. In diesen verzweifelten letzten Tagen haben sich zwei Hauptfraktionen gebildet, um der nähernden Apokalypse zu widerstehen: Die Wächter und die Skeptiker. Obwohl beide Fraktionen die Welt retten möchten, unterscheiden sich ihre Methoden und ihre Glaubenssätze. Und so bekämpfen sie sich gegenseitig nicht seltener als sie andere Feinde von Telara bekämpfen.


    









Bisher gibt es noch keine Kommentare




Kommentar verfassen:


NAME*:

EMAiL*: (WiRD NiCHT ANGEZEiGT)

EiGENE HOMEPAGE: (OPTiONAL)

TWiTTERNAME: (OPTiONAL)


DEiN KOMMENTAR*:
                           


BEi WEiTEREN KOMMENTAREN ZU DiESEM ARTiKEL BENACHRiCHTiGEN?
 JA, PER EMAiL.
 JA, PER TWiTTER - DiREKTNACHRiCHT
Du musst PRESSAKEY auf Twitter folgen, damit wir dir Direktnachrichten senden können.


ANTiSPAM*: 
(entfällt bei Registrierung)





     


* = PLiCHTFELDER