Kingdoms of Amalur: Reckoning - Schicksale
Übersicht der Schicksale
Geschrieben von Kithaitaa am 27. November 2011 um 16:03



Die sterblichen Geschöpfe Amalurs glauben, dass ihre Bestimmungen schon bei ihrer Geburt in das gewaltige Gewebe des Schicksals eingewoben sind. Als jedoch der Schicksalslose Held von Reckoning stirbt und außerhalb des Gewebes wiedergeboren wird, liegt ein geheimnisvoller, nicht vorherbestimmter Weg vor ihm. Indem du Schicksale freischaltest und ergründest, beschreitest du deinen eigenen Weg zum Sieg - frei von den Fesseln der Bestimmung.

Die Schicksale erlauben es dir, deinen eigenen Kampfstil zu entwickeln und zu meistern, und deinen Charakter somit ohne die Beschränkungen herkömmlicher Klassen zu formen. Mithilfe von Schicksalen kann sich ein kampferprobter Krieger die verstohlene Schnelligkeit eines Schurken und die magischen Fähigkeiten eines Zauberers zu eigen machen oder raffinierte Variationen all dieser Künste übernehmen. Schicksale können dir neue Kräfte, Boni und Kampfoptionen gewähren, die du dir während deiner Reise durch Amalur zunutze machen kannst.

Einige deiner Entscheidungen werden das Gewebe des Lebens derart grundlegend beeinflussen, dass dein Schicksal durch Schicksalswendungen - einzigartige Spielerboni, die dir in Schlüsselmomenten deines Abenteuers gewährt werden - dauerhaft verändert wird.

Als kürzlich Wiederbelebter ist dein Schicksal noch ungeschrieben, und du selbst hast die Macht, es nach deinen Vorstellungen zu schmieden. Ergründe deine möglichen Schicksale - vom gnadenlosen Krieger bis hin zum mächtigen Arkanisten, einer Mischklasse aus Magier und Schurke.










Weitere interessante News, Artikel & Videos zu Kingdoms of Amalur: Reckoning:






Bisher gibt es noch keine Kommentare




Kommentar verfassen:


NAME*:

EMAiL*: (WiRD NiCHT ANGEZEiGT)

EiGENE HOMEPAGE: (OPTiONAL)

TWiTTERNAME: (OPTiONAL)


DEiN KOMMENTAR*:
                           


BEi WEiTEREN KOMMENTAREN ZU DiESEM ARTiKEL BENACHRiCHTiGEN?
 JA, PER EMAiL.
 JA, PER TWiTTER - DiREKTNACHRiCHT
Du musst PRESSAKEY auf Twitter folgen, damit wir dir Direktnachrichten senden können.


ANTiSPAM*: 
(entfällt bei Registrierung)





     


* = PLiCHTFELDER