pressakey.com



Genre:JRPG  
Entwickler:tri-Ace  Publisher: Sega
Plattform(en):PS3, Xbox360

Release:26.03.2010

Jetzt kaufen:Amazon.de






Tim
Geschrieben von Tim am 8. April 2010

Resonance of Fate - Review

White Knight Chronicles war auf weite Strecken todlangweilig und kinderleicht, Final Fantasy XIII spielerisch unglaublich linear und zumeist recht anspruchslos. Da kommt ein Hardcore-Rollenspiel wie Resonance of Fate doch gerade recht! "Wird schon nicht so schwer sein", dachte ich. Aber ich irrte mich, denn ich brauchte wirklich eine halbe Ewigkeit, um diese harte Nuss zu knacken. Wer sich auf dieses knallharte Abenteuer mit Vashyron, Zephyr und Leanne einlässt, braucht eine Menge Geduld - und eine doppelte Portion taktisches Verständnis. Resonance of Fate ist bockschwer, zu Beginn sehr verwirrend, hat unverkennbare Schwächen in der Erzählung der Story und sieht wirklich nicht schön aus. Und dennoch schimmert unter der hässlichen Schale ein Kern aus Gold.

Kommentare 6 Kommentare  Like 4  |  JRPG  |  PS3Xbox360  



Knirps
Resonance of Fate

Übersicht weiterer News, Videos und Screenshots zum Spiel

Sorgfältig zusammengestellt von Knirps



Die aktuellsten Trailer & Videos:


Eine Auswahl an Screenshots zu Resonance of Fate: