Genre: Action  
Entwickler: Grasshopper Manufacture  Publisher: Electronic Arts
Plattform(en):  PS3, Xbox360

Release: 22.06.2011
Jetzt kaufen: Amazon.de

Community: 4 User haben es.



 





Shadows of the Damned

UserMeinungen & Reviews


Sorgfältig zusammengestellt von Knirps  









Pressakey-Review
Schaurig schön - dämonisch gut? Ich war in der Unterwelt ...
Geschrieben von Tim am 17. September 2011 | Testsystem: PS3    1

Wenn der kreative Kopf hinter No More Heroes und No More Heroes 2: Desperate Struggle sich mit dem Resident-Evil- und Vanquish-Schöpfer Shinji Mikami zusammensetzt, um ein brandneues Horror-Erlebnis zu entwickeln, dann horcht die Spielergemeinde auf - Sudas Wahnsinn und Mikamis Genialität kombiniert muss doch etwas ganz Hervorragendes ergeben! Dazu kommt dann noch die Musik von Akira Yamaoka, bekannt durch die Silent-Hill-Soundtracks. Das Ergebnis war schließlich Shadows of the Damned. Ich habe mich mit Garcia Hotspur und dem sympathischen Johnson auf eine blutige, brachiale, grauenvolle und ausgesprochen witzige Dämonenjagd begeben - ob sie mir gefallen hat?

 Komplette Review lesen ...







Caprese aus der Hölle
Geschrieben von Manu am 27. Dezember 2011 | Testsystem: Xbox360    1
Die komplette Original-Review findest du hier: Manuspielt.de

Wer dem Suda-typischen, leicht infantilen Humor, seiner selbstironischen Punk-Rock-Attitüde und dem Setting des Dämonen-Rachefeldzugs nicht gänzlich abgeneigt gegenüber steht, wird einen fantastischen Ritt durch die Hölle erleben. Die Art und Weise, wie diese vielen, einzelnen Elemente extrem unterhaltsam präsentiert werden, wie sie durch die überragende Musikuntermalung von Silent Hill-Sounddesigner Akira Yamaoka in die immer abgedrehter gestalteten Höllen-Welten eingebettet werden, das ergibt die Eingangs genannte, wohlschmeckende Spiel-Caprese, die dieses Jahr direkt vom ersten Biss an zu einem meiner Lieblingsgerichte des Jahres 2011 wurde....

 Kompletten Beitrag lesen ...








Weitere aktuelle UserMeinungen ...