pressakey.com


Game Reviews

Was wäre eine Gamewebsite ohne Reviews bzw. Spieletests? Eben. Daher gibt es diese natürlich auch bei uns, mit soviel Informationen wie möglich und so wenig Spoilern wie nötig. Jede Review ist dabei als subjektive Meinung bzw. Eindruck des jeweiligen Autors zu verstehen und nicht als ultimative Prozent- oder Punktewertung - und lesen muss man auch noch! Hier eine Übersicht all unserer bisherigen Reviews.




 «   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14    »   




Destiny

Geschrieben von Tim am 30. September 2014 | Testsystem(e): PS4

-

Bei aller Liebe, Bungie: War das etwa alles? Ich bin enttäuscht. "Eine unvergessliche Geschichte vor der Kulisse eines völlig neuen, zusammenhängenden Universums voller Action und Abenteuer" wurde versprochen, aber das war Marketing-Geblubber, genauso leer und bedeutungslos wie die Welt, in der Destiny stattfindet. Wer sich hiervon einen Hybrid aus Mass Effect und Borderlands erhofft hatte, sollte ebenso die Finger davon lassen wie die alten Hasen im MMO-Geschäft. Destiny ist nichts von dem, was versprochen wurde - Destiny ist ein seelenloser, stumpfsinniger, absolut konventioneller Shooter mit einer halbherzigen Online-Anbindung und ein Spiel, in dem sich Fortschritt wie Stillstand anfühlt. Und auch wenn es zwischendurch tatsächlich Spaß macht, kann ich die Massenbegeisterung nicht nachvollziehen.




Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Revolution

Geschrieben von Phaz am 29. September 2014 | Testsystem(e): PS3

-

Jeder hatte sie doch, die großen Helden seiner Kindheit. Kinder der 80er und 90er wählten vermutlich die Teenage Mutant Ninja Turtles oder Ghostbusters als Ziele größter Bewunderung. Für Generationen danach traten Son Goku plus Kameradschaft oder vielleicht die One-Piece-Crew in den Vordergrund. Mein Held war jedoch immer Naruto. Grund hierfür waren nicht nur die sagenhaften Kämpfe, sondern dass in Naruto tatsächliche Charakterentwicklungen stattfanden. Ein Fest der Emotionen also. Inzwischen hat die obligatorisch dazugehörige Spielereihe ebenfalls an Qualität gewonnen. Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Revolution muss sich nun mit den vorherigen Ninja-Spektakeln messen lassen. Es bleibt die Frage: Wird Revolution den inzwischen hohen Standards der Serie gerecht wird oder haben wir hier etwa nur eine Filler-Episode?




Fantasy Life

Geschrieben von Lenela am 26. September 2014 | Testsystem(e): 3DS

-

Früher wollte ich Supermodel werden, dann Superstar, dann Ärztin oder Lehrerin und dann hatte ich keine Ahnung mehr. Jetzt befinde ich mich beruflich gesehen auf einem neuen Weg, denn erst kürzlich wanderte der frisch unterschriebene Arbeitsvertrag zum neuen Chef. Doch falls mir das keinen Spaß macht, habe ich den Masterplan bereits in meiner 3DS-Tasche: Die neueste Simulation namens Fantasy Life beschert mir (und sicherlich auch euch) endlich den Job, die Liebe und das Leben, was ich mir schon immer gewünscht habe. Endlich kann ich als Paladin die Welt beschützen und gleichzeitig zum besten Angler der Welt werden!




Diablo III: Ultimate Evil Edition

Geschrieben von Kithaitaa am 25. September 2014 | Testsystem(e): PS4

-

Was haben wir uns gefreut, als Blizzard Entertainment vor rund zwei Jahren nach einer Ankündigung in 2008 endlich den dritten Teil des Kult-Hack'n'Slays veröffentlicht hat. Diablo III ist ziemlich gut geworden, lautete seinerzeit mein Review-Fazit nach unzähligen Stunden in der Hölle des Loot-Wahnsinns. Aber natürlich gab es trotz aller Freude auch einige Kritik- und Frustpunkte die sich im späteren Verlauf des Spiels offenbarten. Doch Blizzard hat auf die Community gehört und nicht zuletzt mit der "Reaper Of Souls" Erweiterung, der Schließung des Aktionshauses und dem neuen Loot-System, frisches Leben in das Action-RPG gehaucht. Die Diablo III: Ultimate Evil Edition setzt dem Ganzen nun die Krone auf und ist insbesondere auf den neuen Konsolen der konkurrenzlose Meister des Genres. Was euch erwartet und wie meine Jagd nach dem Über-Equipment bisher verlaufen ist, lest ihr in meiner Review.




Murasaki Baby

Geschrieben von Lenela am 24. September 2014 | Testsystem(e): PSVita

-

Wahnsinn, 2014 ist schon wieder fast vorbei - der gigantische Haufen Lebkuchen neben mir ist der Beweis - und das bedeutet natürlich eines: Ab sofort wird es draußen dunkel, ungemütlich und vor allem unheimlich. Unheimlich ist auch, dass seit der Ankündigung von Murasaki Baby auf der gamescom 2013 schon wieder ein Jahr rum ist und das, obwohl ich mich persönlich sehr auf den eigenwilligen Handheld-Titel gefreut hatte. Endlich wurde mal wieder ein neuer, innovativer Spielansatz versprochen, welcher natürlich all die tollen Features der PS Vita verwenden sollte. Was sich auf dem Papier beziehungsweise auf der kölnischen Bühne gut anhörte, macht im wirklichen Leben aber eher eine gruslige Figur.




NHL 15

Geschrieben von Predator am 23. September 2014 | Testsystem(e): PS4

-

Kennt ihr das auch? Ihr macht euch für einen bestimmten Anlass besonders schick, esst noch schnell einen Schokoriegel und stellt, kurz bevor Ihr die Haustür verlasst, fest, dass da ein großer Fleck auf eurem Hemd prangert. Warum ich das erzähle? So ungefähr gestaltet sich der Release zu NHL 15 aus dem Hause Electronic Arts. Pünktlich zum Start der Deutschen Eishockey Liga vergangenes Wochenende veröffentlichte EA nun NHL 15 endlich für die Next-Gen-Konsolen. Somit können PlayStation 3 und Xbox 360 auch von Fans der Hartgummischeibe in Rente geschickt werden. Die Erwartungen sind hoch, was wurde zum Vorgänger verändert? Haben wir schon letztes Jahr das höchste der Gefühle auf dem Eis erlebt oder setzt EA noch eins oben drauf?




Hyrule Warriors

Geschrieben von Tim am 17. September 2014 | Testsystem(e): WiiU

-

Das Königreich von Hyrule schwebt in allerhöchster Gefahr. Finstere Kreaturen aus einer dunklen Dimension sind überall aufgetaucht, im Feld vor dem Schloss, im Wald von Pherone, ja selbst in den glühend heißen Höhlen des Eldin-Vulkans. Und eine alte Legende besagt: Ein junger Knabe in grünem Gewand wird dazu auserkoren werden, die Welt zu retten. So weit, so klassisch. Doch als sich Link in Hyrule Warriors Seite an Seite mit Impa, Shiek, Zelda, Ganondorf & Co. endlosen Massen an Klongegnern entgegenstellt, wird schnell klar, warum das Spiel kein "Zelda" und stattdessen ein "Warriors" im Namen trägt. Aber reicht die berühmte Zelda-Lizenz alleine aus, damit auch wir westlichen Spieler der stumpfen Japano-Klopperei mehr abgewinnen können?




inFamous: First Light

Geschrieben von Predator am 3. September 2014 | Testsystem(e): PS4

-

Habt ihr als Kind schon immer davon geträumt, einmal mit Superkräften hantieren zu können, und habt heute noch heimlich das Superman-Kostüm weit hinten im Kleiderschrank versteckt? Dann könnte die Stand-Alone-Erweiterung inFamous: First Light genau das Richtige für Euch sein. Knappe sechs Monate nach Release des Hauptspiels schicken uns die Entwickler Sucker Punch zurück nach Seattle. Ob die Geschichte rund um Abigail Walker alias Fetch fesseln kann?




The Walking Dead: Season Two

Geschrieben von Kithaitaa am 1. September 2014 | Testsystem(e): Xbox360PS3

-

Was habe ich die erste Staffel seinerzeit gefeiert, das ganze Team zum Kauf animiert und Telltale Games schlussendlich noch als mein "Game of the Year"-Studio gekürt. Nun ging kürzlich, nach knapp acht Monaten, auch die zweite Staffel von The Walking Dead zu Ende. Während dieser Zeit gab es Höhen und Tiefen, nicht nur im Spiel selbst, sondern auch drumherum. Ob nach The Wolf Among Us ein weiteres Telltale-Spiel auf meine Lieblingsliste gewandert ist, erfahrt ihr in meiner nahezu spoilerfreien Review.




Hohokum

Geschrieben von Phaz am 25. August 2014 | Testsystem(e): PS3

-

Einmal wieder träumen. Einmal wieder entdecken. Einmal wieder reisen. Einmal wieder rätseln. Einmal wieder alles mit großen Augen anschauen. Einmal wieder Kind sein. Diese Gefühle sind für jeden Erwachsenen wohl eine gefühlte Ewigkeit her. Hohokum macht es sich zur Aufgabe, diese so nah wie nie wieder an die Spielergemeinde heranzuführen. Warum das klappt und wieso ich dennoch keine uneingeschränkte Kaufempfehlung geben darf, das erfahrt ihr jetzt.




Lego Ninjago: Nindroids

Geschrieben von Lenela am 16. August 2014 | Testsystem(e): PSVita

-

Während unzählige Spieler ihr Wochenende in den stickigen sowie vollgestopften Hallen der gamescom 2014 verbringen, sitze ich zuhause und spiele zwischen dem Schauen der ganzen gc-Neuheiten das neueste Lego-Abenteuer für Handheld-Konsolen: Lego Ninjago: Nindroids, welches seit einigen Tagen sowohl für den Nintendo 3DS als auch für Sonys PlayStation Vita erhältlich ist. Dabei steckt Lego beziehungsweise Entwickler TT Games nicht etwa wieder ein Buch/Film in ein Klötzchen-Outfit, sondern präsentiert eine ganz eigene Geschichte. Wobei, eigentlich gibt es mit Lego Ninjago schon eine Spielzeugserie, die nun ein Videospiel bekommt. Verrückt. Ob sich das auch auf der tragbaren Konsole gut macht?




Divinity: Original Sin

Geschrieben von Tim am 5. August 2014 | Testsystem(e): PC

-

Alle Jahre wieder gibt es sie. Diese Spiele, die man selbst als Marathon-Zocker noch nicht kannte und die einen eiskalt erwischen. Man lernt sie ganz plötzlich kennen und verliebt sich sofort in sie - man möchte den Controller bzw. Maus und Tastatur nicht mehr aus der Hand legen, man möchte Stunde über Stunde in ihrer Welt verschwenden. Ich wurde erst durch ein zufällig angeklicktes Video auf Divinity: Original Sin aufmerksam und habe es mir in einem Moment spontaner Entschlossenheit gekauft - das war eine der besten Entscheidungen, die ich dieses Jahr bisher getroffen habe. Fast 50 Stunden habe ich bis jetzt im Königreich Rivellon verbracht. Ich liebe dieses Spiel. Und ich werde euch verraten, warum das so ist - in einer begeisterungsgetränkten Review!




Road Not Taken

Geschrieben von Lenela am 5. August 2014 | Testsystem(e): PS4

-

Falsche Abzweigungen können echt nervig sein: Mal landet man in Polen, statt am italienischen Strand; mal löst man die Aufgabe falsch und kommt nie zu einem Ergebnis und manchmal, ja, da gehen Kinder im stärksten Wintersturm verloren und das, obwohl die Aufsichtsperson nur wenige Schritte nebenan steht. Aber im ganzen Trubel rund um die leckeren Beeren kann das schon mal passieren. Zum Glück gibt es Dich, den Spieler, der im neuesten Rätselspiel Road Not Taken strategisch vorgehen muss, um Kinder zu retten und Geheimnisse aufzudecken.




Gods Will Be Watching

Geschrieben von Kithaitaa am 28. Juli 2014 | Testsystem(e): PC

-

Der ein oder andere wird das neueste Spiel vom spanischen Entwicklerstudio Deconstructeam womöglich noch in Form des Prototypen kennen, den man beim Ludum Dare 26 vorgestellt hat. Vielleicht kennt ihr Gods Will Be Watching aber auch aus der dazugehörigen Indiegogo-Kampagne - oder bisher noch gar nicht. Es handelt sich um minimalistisches Point'n'Click-Adventure im groben Pixellook, das in sieben verschiedenen Kapiteln, mittels moralischer Entscheidungen und deren Konsequenzen, eure Frustresistenz ausloten möchte. Das gelingt den Entwicklern ganz gut. Wie hoch meine Frustgrenze ist und was euch im Spiel erwartet, erfahrt ihr in meiner Review.




Tomodachi Life

Geschrieben von Tim am 24. Juli 2014 | Testsystem(e): 3DS

-

Was auch immer die Jungs und Mädels bei Nintendo während der Entwicklung genommen haben - es muss verdammt gut gewesen sein! Eine so durchgeknallte Fantasie kann einfach kein normaler Mensch in nüchternem Zustand besitzen. Mario, Barrack Obama und mein Bruder streiten sich am Strand um die Liebe einer jungen Dame im Samus-Kostüm. Am Glücksbrunnen tritt meine Oma im Rap-Battle gegen Haschbeutel an. Unterdessen wird mein eigener Mii von Albträumen geplagt, in denen meine eigenes Gesicht (!) als riesige Fratze vor dem Fenster auftaucht und den armen Mii terrorisiert. Worte werden der bizarren Welt von Tomodachi Life nicht gerecht - man muss es gespielt oder zumindest gesehen haben, um den einzigartigen Appeal der "Lebenssimulation" zu verstehen. Und was ich alles auf What-Island erlebt habe, ist wahrlich eine Story für sich ...






 «   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14    »