Newsschnipsel

Rift: Planes of Telara - Weltweite Dynamische Schlacht kommt!

Geschrieben von Kithaitaa am 24. März 2011 um 17:07 Uhr


 

Nur knapp 30 Tage nach dem Launch von Rift: Planes of Telara kündigt Trion heute massive Invasionen, einzigartige Beutezüge und eine neue, epische Schlachtzug-Zone an.




Trion Worlds gab heute die erste weltweite, volldynamische Schlacht ihres immens erfolgreichen MMORPG, RIFT™ bekannt. Die Schlacht um Telara wird immer dramatischer, als Invasionen aus der Ebene des Todes über den Planeten hereinbrechen, die die Welt für immer verändern werden - eine Gelegenheit für die Helden unter den Auserwählten, wie man sie nur einmal im Leben hat, nämlich an einem alles entscheidenden Schlüsselmoment der Geschichte von Telara und von Rift mitzuwirken. Ab 30. März wird Regulos, der Zerstörer, den Spielern das ganze Ausmaß seiner Macht hautnah vor Augen führen, und von diesem Zeitpunkt ab wird in der Welt von RIFT nichts mehr so sein wie zuvor …

Dieses gewaltige Update nach nur knapp einem Monat nach Launch des Games am 3. März, bedeutet einen der energischsten Post-Launch Inhalte, die jemals für ein neues MMORPG freigegeben wurde.

Noch nie da gewesene Invasionen & Exklusive Belohnungen
Ab nächsten Mittwoch wird Alsbeth die Streitsuchende Heerscharen von Leichen, Ettins und Grabschauflern gegen die Auserwählten anführen in massiven, zonenübergreifenden Invasionen in Telara. Im Laufe des ungefähr eine Woche dauernden Super-Kampfes erwarten Spieler aller Stufen, die gegen die Eindringlinge antreten, exklusive Belohnungen, einschließlich eines Spektralpferdes, einem speziellen Kampfgegenstand und einer „Wundersame Wandlung“-Verkleidung, die die Auserwählten in verfaulende Untote verwandelt. Seid jedoch gewarnt: Sind die Risse erst versiegelt, sind auch diese Gegenstände nicht mehr zu haben!

Schlachtfeld-Zone: Der Seelenfluss
Sollten die Auserwählten die Invasionen erfolgreich zurückschlagen, können sie zum Seelenfluss reisen – in dieser 20 Mann starken Schlachtfeld-Zone am Rande der Ebene des Todes ist Alsbeth die Streitsuchende dabei, die kürzlich Verschiedenen wiederzubeleben und sie in Regulos Armee aufzunehmen. Wächter wie Skeptiker werden durch diese verrottenden Horden waten müssen, um bis zu Alsbeth vordringen zu können und sie für ihre horrenden Verbrechen zur Rechenschaft zu ziehen.


Bisher keine Kommentare   1








Bisher gibt es noch keine Kommentare
aber folgendem User gefällt der Beitrag: Kithaitaa,




Kommentar verfassen:


NAME*:

EMAiL*: (WiRD NiCHT ANGEZEiGT)

EiGENE HOMEPAGE: (OPTiONAL)

TWiTTERNAME: (OPTiONAL)


DEiN KOMMENTAR*:
                           


BEi WEiTEREN KOMMENTAREN ZU DiESEM ARTiKEL BENACHRiCHTiGEN?
 JA, PER EMAiL.
 JA, PER TWiTTER - DiREKTNACHRiCHT
Du musst PRESSAKEY auf Twitter folgen, damit wir dir Direktnachrichten senden können.


ANTiSPAM*: 
(entfällt bei Registrierung)





     


* = PLiCHTFELDER