Newsschnipsel

Mass Effect 3 - Demo-Version für Mitte Februar angekündigt

Geschrieben von Kithaitaa am 18. Januar 2012 um 23:59 Uhr


 

Electronic Arts und BioWare haben heute die Demo-Version zu Mass Effect 3 angekündigt, die am 14. Februar 2012 für XBOX 360, PlayStation 3 und PC erscheinen wird. Zudem besteht eine Cross-Promotion-Aktion mit dem demnächst erscheinenden Action-RPG Kingdoms of Amalur: Reckoning, bei dem ihr durch das Spielen der Demos verschiedene Extras freischalten könnt. Die Demo wird bis zum 5. März verfügbar sein und auf der XBOX 360 auch Kinect unterstützen, außerdem sind alle sechs Klassen aus dem vollständigen Spiel enthalten: Soldat, Frontkämpfer, Wächter, Techniker, Infiltrator und Experte.

Die Mass Effect 3-Demo wird zwei Abschnitte beinhalten:
  • Der Singleplayer-Teil enthält zwei Gebiete: das Eröffnungslevel mit dem Reaperangriff auf der Erde sowie ein Level weiter im Spiel, in dem Shepard zum Heimatplaneten einer außerirdischen Rasse reist, um deren Unterstützung im Krieg zu gewinnen. Dies umfasst etwa 1-2 Stunden Content.
  • Der Koop-Multiplayer-Teil beinhaltet zwei Karten: Slum und Noveria. Dieser Abschnitt wird Spielern zugänglich sein, die sich für den Multiplayer-Frühzugang am 14. Februar qualifiziert haben und wird dann am 17. Februar auch allen anderen Spielern zugänglich sein.




Die umfassende Demo ermöglicht es euch, den Krieg gegen die Reaper an mehreren Fronten mitzuerleben, darunter auch den spektakulären Angriff auf die Erde, mit dem die Einzelspieler-Kampagne beginnt. Ihr werdet außerdem tiefer in die Kampagne vorstoßen und den neuen, kooperativen Multiplayer-Modus kennenlernen.

Die Demo von Mass Effect 3 wird für Xbox 360, für PlayStation3 und für PC erhältlich sein. Mass Effect 3 ist außerdem eine der ersten Demos, die bereits vor dem Start die volle Spracherkennungsfunktionalität von Kinect für die Xbox 360 unterstützt.

In Mass Effect 3 werdet ihr mitten in einen galaxieweiten Krieg geworfen, bei dem es darum geht, die Erde zurückzuerobern und die gesamte Galaxie zu retten. Ihr schlüpft dabei in die Rolle von Commander Shepard und müsst bereit sein, alles Notwendige zu tun, um den nahezu unaufhaltsamen Feind zu eliminieren. Mit einem Team kampfgestählter Elitesoldaten an der Seite entscheidet jeder Spieler selbst, wie er die Erde zurückerobern möchte, angefangen bei den Waffen und Fähigkeiten, die dabei zum Einsatz kommen, bis hin zu den Bündnissen, die gebildet oder gebrochen werden.

Mass Effect 3 verfügt außerdem über einen neuen, kooperativen Spielmodus, der euch erlaubt, den Krieg auch aus einer anderen Perspektive zu erleben. Spieler, die diesen neuen Modus ausprobieren möchten, können das ab dem 17. Februar tun – oder sich für den vorzeitigen Zugriff auf den Koop-Teil der Demo qualifizieren, der bereits am 14. Februar beginnt. Die Qualifikation für den vorzeitigen Zugriff erfolgt durch die Aktivierung des Online-Passes von Battlefield 3 oder über andere Möglichkeiten, die demnächst auf www.masseffect3.de angekündigt werden.


Bisher keine Kommentare








Bisher gibt es noch keine Kommentare




Kommentar verfassen:


NAME*: (KEiNE URL/DOMAiN)

EMAiL*: (WiRD NiCHT ANGEZEiGT)

EiGENE HOMEPAGE: (OPTiONAL)

TWiTTERNAME: (OPTiONAL)


DEiN KOMMENTAR*:
                           


BEi WEiTEREN KOMMENTAREN ZU DiESEM ARTiKEL BENACHRiCHTiGEN?
 JA, PER EMAiL.
 JA, PER TWiTTER - DiREKTNACHRiCHT
Du musst @PRESSAKEY auf Twitter folgen, damit wir dir Direktnachrichten senden können.


ANTiSPAM*: 
(entfällt bei Registrierung)





     


* = PLiCHTFELDER