Newsschnipsel

Prototype 2 - RADNET-Edition bietet über 55 exklusive Inhalte

Geschrieben von Kithaitaa am 2. Februar 2012 um 09:35 Uhr


 

Activision und Radical Entertainment haben erste Informationen zu den Inhalten rund um die streng limitierte RADNET-Edition von Prototype 2 bekannt gegeben, mit der sich Frühbesteller einen Zugang zu mehr als 55 exklusiven Inhalten sichern können. Prototype 2 wird am 24. April 2012 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC erscheinen.




Zum offiziellen Verkaufsstart am 24. April 2012 wird eine limitierte Auflage des Spiels für PlayStation3 und Xbox 360 freien Zugang zu einzigartigen, digitalen Inhalten ermöglichen. Spieler, die ihren RADNET-Zugriffscode eingeben, schalten damit einen genialen Mix aus über 55 exklusiven Inhalten frei, der für sieben Wochen nach Launch zur Verfügung stehen wird. Die Inhalte sind wöchentlich gestaffelt und bieten neben Ingame-Events, Punkte-Heraus­forderungen, Avataren und exklusivem Videomaterial auch Bonus-Mutationen für die Hauptkampagne von Prototype 2. Fans, die mit der ersten Stunde an allen wöchentlichen RADNET-Veranstaltungen teilnehmen, werden die ultimative gestaltwandlerische Belohnung freischalten... mehr dazu im März 2012. Die RADNET-Edition zu Prototype 2 ist nur so lange verfügbar, wie der streng limitierte Vorrat reicht.

„Radical Entertainment hat sich stets darauf konzentriert, seinen Fans ein abwechslungsreiches und spannendes Spielvergnügen zu ermög­lichen. All die Inhalte, die über die RADNET-Edition zu Prototype 2 geliefert werden, sind unsere Art, die treuesten Fans des Spiels zu belohnen“, so Ken Rosman, Studio Head, Radical Entertainment. „Wir halten das für eine ganz großartige Möglichkeit, da wir unseren Fans zusätzlich zu dem bestehenden Spiel Prototype 2, extra Spielspaß und weitere Spielinhalte liefern – und das in wöchentlichen Dosen nach dem Launch des Spiels!“

Prototype 2, die Fortsetzung zu Radical Entertainments spektakulärem Open-World-Spiel aus dem Jahre 2009, entfacht das ungeschlagene Adrenalin-Feuerwerk des Vorläufers erneut und lässt Spieler zur ultimativen Waffe werden. Als der neu infizierte Protagonist, Sgt. James Heller, schlägt der Spieler in beispielloser Bewegungsfreiheit eine Schneise der Verwüstung durch das postapokalyptische New York Zero (kurz: NYZ), wobei er ein überwältigendes genetisches Arsenal an tödlichen, biologischen Waffen ansammelt. Sein Ziel ist einfach aber klar: Mit allen Mitteln den Menschen zu finden und auszuschalten, der für Alles die Verantwortung trägt: Alex... Mercer!


Bisher keine Kommentare








Bisher gibt es noch keine Kommentare




Kommentar verfassen:


NAME*:

EMAiL*: (WiRD NiCHT ANGEZEiGT)

EiGENE HOMEPAGE: (OPTiONAL)

TWiTTERNAME: (OPTiONAL)


DEiN KOMMENTAR*:
                           


BEi WEiTEREN KOMMENTAREN ZU DiESEM ARTiKEL BENACHRiCHTiGEN?
 JA, PER EMAiL.
 JA, PER TWiTTER - DiREKTNACHRiCHT
Du musst PRESSAKEY auf Twitter folgen, damit wir dir Direktnachrichten senden können.


ANTiSPAM*: 
(entfällt bei Registrierung)





     


* = PLiCHTFELDER