Newsschnipsel

Batman: Arkham City: Armoured Edition - Für die Wii U angekündigt

Geschrieben von Kithaitaa am 6. Juni 2012 um 09:48 Uhr


 

Nachdem man gestern auf der Nintendo E3 Pressekonferenz bereits erstes Gameplay sehen konnte, haben Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment heute offiziell die Batman: Arkham City Armoured Edition für Nintendos Wii U angekündigt, die voraussichtlich im Winter 2012 erscheinen wird. Die Wii U Version enthält alle aus Batman: Arkham City bekannten Inhalte inklusive aller DLCs und konzentriert sich auf die Stärken der Wii U und des neuen Wii U Gamepads.




Das von WB Games Montréal entwickelte Spiel bietet dieselbe spannende Story und dasselbe fesselnde Gameplay wie der preisgekrönte Verkaufshit der Rocksteady Studios, wartet darüber hinaus aber mit verbesserten Spielmechaniken und Funktionen auf, die erst die Wii U und das Wii U Gamepad ermöglichen.

Batman: Arkham City Armoured Edition enthält alle aus Batman: Arkham City bekannten Inhalte inklusive sämtlicher DLCs und hat darüber hinaus den neuen Battle Armored Tech (B.A.T.)-Modus und neue Kampfanzüge für Batman und Catwoman im Gepäck. Der Anzug ermöglicht es den Spielern, während des Kampfs kinetische Energie aufzubauen. Wird diese aktiviert, befindet sich Batman im B.A.T.-Modus und kann mehr Schaden austeilen.

„Batman: Arkham City Armoured Edition konzentriert sich auf die Stärken der Wii U und des neuen Wii U Gamepads und ermöglicht eine bislang unerreicht authentische Spielerfahrung in der Rolle des Dunklen Ritters“, so Martin Tremblay, Präsident bei Warner Bros. Interactive Entertainment. „WB Games Montréal ist es gelungen, Rocksteadys Riesenerfolg in ein einzigartiges Erlebnis für Wii U umzusetzen.“

„WB Games Montréal freut sich sehr, für Batman: Arkham City Armoured Edition brandneue Wii U-Features zu entwickeln“, so Reid Schneider, Vice President und Executive Producer bei WB Games Montréal. „Das neue Wii U Gamepad gewinnt Batman: Arkham City neue, spannende Gameplay-Facetten ab, da dem Spieler der Batcomputer und die Gadgets nun jederzeit zur Verfügung stehen.“

Das neue Wii U Gamepad bietet Direktzugriff auf den Batcomputer, den Batman nun am Armgelenk trägt, wodurch die Spieler per Touchscreen Einsatzziele und Gadgets auswählen, Beweisspuren sichern, ihre Ausrüstung upgraden, Explosivgel zünden und viele weiter Aktionen ausführen können, während sie noch mitten im Geschehen sind. Darüber hinaus wurden sämtliche Gadgets überarbeitet, um die Vorteile des neuen Gamepads voll auszuschöpfen, das eine noch nie dagewesene Zielgenauigkeit beim Schleudern von Batarangs oder Scannen nach Hinweisen ermöglicht.



Bisher keine Kommentare








Bisher gibt es noch keine Kommentare




Kommentar verfassen:


NAME*: (KEiNE URL/DOMAiN)

EMAiL*: (WiRD NiCHT ANGEZEiGT)

EiGENE HOMEPAGE: (OPTiONAL)

TWiTTERNAME: (OPTiONAL)


DEiN KOMMENTAR*:
                           


BEi WEiTEREN KOMMENTAREN ZU DiESEM ARTiKEL BENACHRiCHTiGEN?
 JA, PER EMAiL.
 JA, PER TWiTTER - DiREKTNACHRiCHT
Du musst @PRESSAKEY auf Twitter folgen, damit wir dir Direktnachrichten senden können.


ANTiSPAM*: 
(entfällt bei Registrierung)





     


* = PLiCHTFELDER