Newsschnipsel

Guild Wars 2 - Charakter-Planer für alle Klassen und Völker online

Geschrieben von Kithaitaa am 18. Juli 2012 um 11:42 Uhr


 

Die Kollegen von Ninjalooter.de haben dieser Tage einen komfortablen Charakter-Planer zu Guild Wars 2 online gestellt, der euch die Möglichkeit bietet mit den Fertigkeiten und Eigenschaften aller acht Klassen herum zu experimentieren. Das umfangreiche Tool steht euch dabei in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung, basiert auf den aktuell bekannten Daten der letzten Beta und wird selbstverständlich aktuell gehalten, sobald ArenaNet etwas ändert oder, wie zum kommenden Beta-Wochenende, mit den Asura und Sylvari zwei neue Völker ins Spiel bringt.

Das Team von Ninjalooter beschreibt sein Tool wie folgt und auch die aktuellen Features können sich sehen lassen. Alle weiteren Infos zum Charakter-Planer findet ihr drüben bei den Ninjalootern oder ruft das Tool einfach mal auf.


Was kann der Charakter-Planer für Guild Wars 2?

Das ist schnell erklärt: Unser Charakter-Planer erlaubt es euch, alle Waffen, Fertigkeiten und Eigenschaften der acht Klassen und fünf Völker so zusammenzustellen, wie sie im tatsächlichen Spiel vorhanden sind. Wir haben die Namen, Bezeichnungen, Tooltips und alle besonderen Fertigkeitsdetails zusammengetragen – in deutscher und englischer Sprache. Außerdem ist die Gestaltung unseres Charakter-Planers an der Darstellung im Spiel angelehnt, um euch die Handhabung zu erleichtern.


Was bietet der Charakter-Planer?
  • 8 Klassen
  • 5 Völker
  • 17 Waffenarten
  • 650 Fertigkeiten
  • 600 Eigenschaften
  • vollständige Tooltips aller Fertigkeiten und Eigenschaften
  • Fertigkeitspunkte-Kosten für alle Fertigkeiten
  • wahlweise auf deutsch oder englisch
  • Anzeige des englischen Fertigkeitsnamens in deutschsprachigen Tooltips (“Pro-Gamer-mit-Fremdsprachenschwäche-Funktion” © by Benny)
  • Spezialmechaniken (F-Tasten und Spezialleisten) aller Klassen wie im Spiel integriert
  • aktivierbare Fertigkeiten mit nur einem Klick
  • Waffenset-Wechsel mit nur einem Klick
  • 1-Klick-Komfortfunktion, um Eigenschaftspunkte zu investieren
    einfach zu teilen: via URL, Twitter und Facebook




5 Kommentar(e)   1








5 Kommentar(e):
und folgendem User gefällt der Beitrag: Tancred,

 





#1
Geschrieben am 18. Juli 2012 um 13:49 Uhr

Kithaitaa meint ...

Coole Sache und ausbaufähig   


          
 





#2
Geschrieben am 18. Juli 2012 um 14:48 Uhr

Tancred meint ...

Kithaitaa: Coole Sache und ausbaufähig


Das allemal.

Trotzdem werde ich die favorisierten Klassen nochmal anspielen müssen, um mich endgültig festlegen zu können.  Teilweise finde ich es auch schade dass Klassen unterschiedlich viele verschiedene Waffen haben können .. woran zB der Elementarmagier leidet (der dafür natürlich die Einstimmungen hat). Aber trotzdem hätte ich da gern mehr Auswahl.


          
 





#3
Geschrieben am 18. Juli 2012 um 15:06 Uhr

Kithaitaa meint ...

Ja, über das Thema "Fertigkeiten" hatten wir uns ja schon an anderer unterhalten. Ich hatte z.B. einen Necro gespielt und den am liebsten mit einem Stab, da wird es dann leider recht traurig. Eine Target-Fertigkeit und der Rest alles bereichsbezogen, wo man dann diese lustigen "roten" Kreise platzieren darf. Im Event-Getümmel besonders tricky.   


          
 





#4
Geschrieben am 18. Juli 2012 um 15:19 Uhr

Tancred meint ...

Kithaitaa: Ja, über das Thema "Fertigkeiten" hatten wir uns ja schon an anderer unterhalten. Ich hatte z.B. einen Necro gespielt und den am liebsten mit einem Stab, da wird es dann leider recht traurig. Eine Target-Fertigkeit und der Rest alles bereichsbezogen, wo man dann diese lustigen "roten" Kreise platzieren darf. Im Event-Getümmel besonders tricky.


Hatte ich da auch schon erwähnt dass ich ebenfalls einen Nekro gespielt habe? Mir gings nämlich exakt genauso.  Andererseits, der Krieger hat zwar zig Waffen, aber wenn sich dann herausstellt, dass eigentlich davon nur 3 in der Main sinnvoll einzusetzen sind, hat sichs auch wieder mit der Vielfalt. Schwanke noch zwischen Mesmer und Ele, von der Anzahl an Waffen gehts bei ersterem noch, ansonsten vielleicht doch Krieger...naja, das WE wirds hoffentlich zeigen.


          
 





#5
Geschrieben am 18. Juli 2012 um 20:06 Uhr

kazza meint ...

Erstmal zum Charakterplaner, bisher der beste den ich bisher gefunden habe danke fürs verlinken!
Ausbaufähig wäre noch:
1.Auswahl an Rüstung/Waffenverbesserungen und eine darauf folgende Anzeige welche Werte der Charakter dann hat.

2.Noch ein paar Englische Überschriften/Bezeichnungen. Sind aber für die meisten wohl kein Problem und wird sicher bald verändert.

Zum Spiel an sich:
Ich finde gerade die große Auswahl an Waffen sehr gut, jedoch kam ich z.B mit dem Elementarmagier auch nicht klar. Aber man muss nicht nur das PVP sondern auf PVE im Auge behalten und da werden wohl andere Skills von Nöten sein  
Ich persönlich finde den Ingenieur am besten, macht mir einfach laune


        



Kommentar verfassen:


NAME*:

EMAiL*: (WiRD NiCHT ANGEZEiGT)

EiGENE HOMEPAGE: (OPTiONAL)

TWiTTERNAME: (OPTiONAL)


DEiN KOMMENTAR*:
                           


BEi WEiTEREN KOMMENTAREN ZU DiESEM ARTiKEL BENACHRiCHTiGEN?
 JA, PER EMAiL.
 JA, PER TWiTTER - DiREKTNACHRiCHT
Du musst PRESSAKEY auf Twitter folgen, damit wir dir Direktnachrichten senden können.


ANTiSPAM*: 
(entfällt bei Registrierung)





     


* = PLiCHTFELDER