Die Gerüchteküchel brodelt, die USK Datenbank ist erstmal platt und die Adventure-Fans tanzen naggisch auf den Tischen! Was war geschehen? Nun, kurzzeitig wurde in der aktuellen Prüfliste der USK der gute alte Klassiker The Secret of Monkey Island als Special-Edition für die XBOX 360 unter dem Publisher Activision Blizzard gelistet! Whooya! Obwohl es bis dato keine offizielle Bestätigung seitens ActiBlizz gibt, sind natürlich schon alle freudig erregt aufgeregt am Ausflippen.

Und ich grübel noch so, ob dadurch einer der letzten Tweets, Twitters naja ihr wisst schon was ich meine, von Boris aka dreisechzig.net auch damit zusammenhängen könnte. Dort hiess es nämlich die Tage mal ...

Seit heute ärgere ich mich richtig, daß ich nicht auf der E3 bin. Mehr kann ich leider erst am 2. Juni sagen.12:32 PM May 4th


... das in Kombination mit der Tatsache, dass Boris seinerzeit damals im letzten Jahrtausend Monkey Island ins Deutsche übersetzt hat, ist zwar nun ein wenig Spekulation zu viel des Guten, aber wenn man zuviel Akte X und Galileo Mystery geschaut hat, muss das ja so enden ;-)

Kommentare-Kommentier-Show


Deine Meinung ist gefragt.
  • Hardcora
    #1 | 20. Mai 2009 um 13:16 Uhr
    also Shooter auf Konsolen finde ich ja schon pervers. Aber Point'n'Click auf ner 360 ..? Ob man die Milliarden Fingerbrüche von der Steuer absetzen kann ..?   
  • Tim
    #2 | 20. Mai 2009 um 14:42 Uhr
    Whoa! Das gefällt mir! Cool wär's ja. Aber wie wird die Steuerung? o.O
  • Zeis
    #3 | 20. Mai 2009 um 17:01 Uhr
    Naja, vielleicht rastern sie alle Objekte, so das man von Objekt zu Objekt springt und anschließend per press des A keys (get it? GET IT?!) Aktionen ausführen kann.

    Definitiv bombe, me likey.
  • Kithaitaa
    #4 | 20. Mai 2009 um 17:23 Uhr
    Security, der hat Bombe gesagt!   
  • Fetzig
    #5 | 20. Mai 2009 um 19:00 Uhr
    boris weiß angeblich von nichts...
  • Kithaitaa
    #6 | 20. Mai 2009 um 19:06 Uhr

    Fetzig: boris weiß angeblich von nichts


    Ich auch nicht  Das war ja von mir nur eine weitere Spekulation, wie beschrieben. Das die USK geleaked hat ist ja am Screenshot zu sehen, wird sich zeigen was draus wird.   

Hinweis: Der Beitrag ist über zwei Jahre alt, die Kommentarfunktion ist daher deaktiviert.