Newsschnipsel

iPads ab sofort in Deutschland vorbestellbar

Geschrieben von Haschbeutel am 10. Mai 2010 um 10:26 Uhr


Achtung - Nerdalarm! Ab heute ist es möglich, Apples iPad auch in Deutschland vorzubestellen. Entgegen aller Gerüchte und Spekulationen der letzten Tage, wird das iPad "schon" ab 499€ zu haben sein - mit 16GB Speicher und nur mit WiFi ausgestattet. Wer mehr Speicher oder auch 3G haben möchte, wird jeweils pro Schritt mit 100€ Aufpreis zur Kasse gebeten. Ausgeliefert wird das iPad für Vorbesteller ab dem 28. Mai. Wer also jetzt zuschlägt, kann erfahrungsgemäß an besagtem Tag mit seinem Technikspielzeug rechnen. Ich habe meins auf jeden Fall schon vorbestellt. Scheiß Nerd.

Übrigens - wer für sich selbst noch triftige Gründe sucht, das Geld aus dem Fenster zu werfen für unnötigen Schnickschnack in ein iPad zu investieren, dem könnte vielleicht diese Argumentationssammlung weiterhelfen.



Bisher keine Kommentare  |  Quelle







Bisher gibt es noch keine Kommentare
aber folgenden Usern gefällt der Beitrag: Haschbeutel, ... und 2 Gästen.




Kommentar verfassen:


NAME*: (KEiNE URL/DOMAiN)

EMAiL*: (WiRD NiCHT ANGEZEiGT)

EiGENE HOMEPAGE: (OPTiONAL)

TWiTTERNAME: (OPTiONAL)


DEiN KOMMENTAR*:
                           


BEi WEiTEREN KOMMENTAREN ZU DiESEM ARTiKEL BENACHRiCHTiGEN?
 JA, PER EMAiL.
 JA, PER TWiTTER - DiREKTNACHRiCHT
Du musst @PRESSAKEY auf Twitter folgen, damit wir dir Direktnachrichten senden können.


ANTiSPAM*: 
(entfällt bei Registrierung)





     


* = PLiCHTFELDER