Auch für Mass Effect 2 hat BioWare heute weiteren Zusatzinhalt online gestellt. Der Aegis-Pack fügt Shepards Panzerungsspind das Präzisionsgewehr M-29 Incisor und die Kestrel-Panzerung hinzu. Das Präzisionsgewehr Incisor ist eine Waffe, deren Salven wie geschaffen sind, um feindliche Schilde zu zerstören. Die Kestrel-Panzerung besteht aus fünf Teilen:
  • Der Kestrel-Helm erhöht den Waffenschaden, die Schildstärke und den Kopfschuss-Schaden.
  • Die Kestrel-Torsohülle erhöht Nahkampf- und Waffenschaden sowie die Schildstärke.
  • Die Kestrel-Armhülle erhöht Nahkampf- und Waffenschaden sowie die Schildstärke.
  • Die Kestrel-Schulterstücke verbessern Schilde und Nahkampfschaden.
  • Die Kestrel-Energieversorgung ist auf Hüfthöhe angebracht und verbessert Schilde sowie die Munitionskapazität für schwere Waffen.
Dieser DLC schlägt mit 160 Microsoft/BioWare Punkten zu Buche.

  •  
  • Entwickler:Bioware
  • Publisher:Electronic Arts
  • Genre:Action-Adventure
  • Plattform:PC, PS3, Xbox360
  • Release:29.01.2010

Kommentare-Kommentier-Show



Hinweis: Der Beitrag ist über zwei Jahre alt, die Kommentarfunktion ist daher deaktiviert.