Im vergangenen Jahr überraschte Electronic Arts mit der Ankündigung einer neuen Indie-Offensive, welche unter dem Label EA Originals originelle Spiele kleinerer Studios vereinen soll. Fe von Zoink! Games und Sea of Solitude waren bisher die einzigen Titel dieser Offensive, seit der EA Play 2017 gesellt sich nun mit A Way Out ein weiterer hinzu. Dieses entsteht beim neuen Studio des libanesisch-schwedischen Filmregisseurs und Drehbuchautoren Josef Fares, welcher bereits mit Brothers: A Tale of Two Sons sein Handwerk unter Beweis stellte. EA hat schon 2014 im Rahmen der "The Game Awards" das neue Hazelight Studio vorgestellt, in dem auch ein kurzer Teaser des aktuellen Projekts zu sehen war. A Way Out ist explizit auf ein Koop-Gameplay für zwei Spieler ausgelegt und muss daher zwingend gemeinsam mit einem weiteren Spieler im lokalen Splitscreen oder online gespielt werden. Neben dem nachstehenden Ankündigungs-Trailer liefert das kurze, kommentierte Gameplay-Video weitere Eindrücke und Infos zur Idee dahinter. A Way Out soll Anfang 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht werden.




Leo und Vincent sind zwei Männer, die sich nicht kennen, aber lernen müssen, ungeachtet ihrer Situation, zusammenzuarbeiten. Sie müssen aus dem Gefängnis ausbrechen und auch danach ihren Weg gemeinsam beschreiten. Gemeinsam gehen sie auf eine Reise, die viele denkwürdige Momente voller Action für sie bereithält: Verfolgungsjagden mit Autos, Schleichpassagen, Nahkämpfe, Schusswechsel und vieles mehr. Auf ihrem Weg zu einem gemeinsamen Ziel wirst du mehr über ihr Leben erfahren, über ihre Persönlichkeit und die Menschen, die sie lieben.

  •  
  • Entwickler:Hazelight Studios
  • Publisher:EA Originals
  • Genre:Action-Adventure
  • Plattform:PC, PS4, XboxOne
  • Release:23.03.2018

Kommentare-Kommentier-Show


Deine Meinung ist gefragt.

Name:*
E-Mail (wird nicht angezeigt):*
Eigene Homepage (optional):
Dein Kommentar:*
              
Antispam:*
 
Captcha