Das Entwickler-Duo Megagon Industries aus Berlin hat bei seiner Kickstarter-Kampagne zu Lonely Mountains: Downhill die Hürde des ersten Finanzierungsziels erfolgreich gemeistert und legt nun zum Endspurt an. Über 40.000 Euro sind bisher von Unterstützern des Mountainbike-Spiels zusammengekommen und in den kommenden 24 Stunden könnte mit etwas Glück auch noch das ein oder andere Stretch-Goal erreicht werden, zum Beispiel das kostenlose Zusatzszenario eines verschneiten Winterbergs. Unentschlossene können sich die 1-Minute-Demo für PC/Mac herunterladen und sich der Herausforderung an einem Berg versuchen. Lonely Mountains: Downhill soll Mitte 2018 erscheinen, weitere Details erhälst du auf Kickstarter.




Lonely Mountains: Downhill ist ein Downhill Mountain Biking Game mit Fokus auf einer spaßigen Steuerung, einem Streckendesign mit zahlreichen Abkürzungen und Wegen jenseits der Hauptstrecke und einer vom Menschen unberührten Natur in einer wunderschönen Low-poly Grafik.

"Seitdem wir vor zwei Jahren den ersten Prototypen von Lonely Mountains: Downhill gebaut hat, wussten wir, dass wir eine andere Art von Sportspiel machen wollten. Ein Spiel, bei dem es nicht nur darum geht, Rennen und Turniere zu gewinnen, sondern um dich, dein Bike und den Berg.", sagt Daniel Helbig, eine Hälfte des Berliner Spielerentwicklerduos Megagon Industries. "Die letzten zwei Jahre waren eine unglaubliche Reise. Wir hoffen, dass wir nun zusammen mit all den Leuten, die uns unterstützt und inspiriert haben, das Spiel auf Kickstarter zu bringen, den nächsten Schritt gehen können.", ergänzt Mitgründer Jan Bubenik.

Kommentieren Amazon.de#LonelyMountains#Indiegame#Kickstarter
  •  
  • Entwickler:Megagon Industries
  • Publisher:Megagon Industries
  • Genre:Sportspiel
  • Plattform:PC, Mac
  • Release:2018

Kommentare-Kommentier-Show


Folgenden Usern gefällt der Beitrag: Kithaitaa, ... und einem Gast.

Name:*
E-Mail (wird nicht angezeigt):*
Eigene Homepage (optional):
Dein Kommentar:*
              
Antispam:*
 
Captcha